Betriebsblind?

Ach was, ich doch nicht. Dieser Dialog hat demnach auch nie statt gefunden!

Sie: “Morgen noch das Garagendach saubermachen. Meinste das trägt mich?”

Er: “Da steht n Gerüst drauf!”

Hach ja.

Dafür ist das Haus jetzt runde 22kg schwerer. Ich finde, das Bleikleid sieht gut aus. Wie verwegen der Giebel seine Nase in den Wind streckt. Der Knitterlook ist zwar modern, liegt aber an Beton und Dach; man konstatierte, es sei “krumm wie´n Brezel”.

Der bisherige Stand im Werkzeugweitwurf liegt übrigens bei 1:1. Er bekommt allerdings volle zehn Punkte für die Performance. Denn während ihr nur eine läppische Andrückrolle vom Stiel kullerte, ließ er gleich mal den Schwingschleifer fallen. Klang, peng, schepper.
Ich lach immer noch.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Meinste ich erkenne das Haus noch, wenn ich komme?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.