Energy

Diverse philosophische Texte.

Das geistige Universum.

Ich glaube, wir machen einen Fehler, wenn wir das Universum als rein materielles Konstrukt betrachten und alles Geistige lediglich der Religion/Philosophie zuordnen.
Es hat beides gebraucht, um Leben wie wir es kennen, zu schaffen. Es war und ist eine Synthese, Gnostiker haben ein schönes Bild dafür: Sophia und Logos; Weisheit und Logik sind erforderlich, um aus einem Haufen ungeordneter Informationen etwas lebendiges zu schaffen.
In diesem Essay wird es um also jenes geistige Gerüst gehen, aus welchem unser Universum besteht. Es werden seine Materialien und seine Struktur beschrieben; ausgehend von einer real existierenden Entität, welche sich aus bisher unbekannten Gründen der Erschaffung von Universen widmet. … Read more


Das Jenseits

Da man das geistige Feld ja normalerweise eher nicht so gut sieht, nahm ich Mandelbrot-Fraktale, um das zu ändern. Ich finde, die Struktur passt sehr gut zum Konzept “ineinander verschachtelte Informationen”. Denn das sind wir, die Silhouetten im Bild, fast unendlich ineinander verschachtelte und miteinander verknüpfte Informationen.
Wenn wir unseren Körper, die zu Materie gewordenen Informationen verlassen und ins “Jenseits”, in die immaterielle Informationswelt gehen, haben wir die Wahl, was wir als nächstes machen. Wir können unter anderem auf einem Weg, der vielleicht so ähnlich aussieht, wie der obige, an Galaxien vorbeifliegen und uns einen neuen Planeten aussuchen. … Read more


All in one

Ich möchte Dir erzählen, was man im Alltag vom geistigen Universum hat, wie man es in den Alltag einbinden und davon partizipieren, wie man Ängste bewältigen kann, von denen wohl ausnahmslos jeder Mensch die ein oder andere in sich trägt.
Stell Dir das geistige Feld als etwas vor, dass sowohl innerhalb, als auch außerhalb von Dir existiert; Du bestehst daraus und hast folglich viel mehr Einfluss auf die unsichtbare Welt, als man so denkt. Man weiß nicht, wo die Gedanken genau herkommen, sie “ploppen”, soweit man das bisher erkannt hat, genauso aus dem “Nichts” auf, wie alle anderen Teilchen des subatomaren Raums auch. … Read more


Das Fermi-Paradox

Das Fermi-Paradox. Es wurde von Herrn Fermi im Zuge einer Diskussion über angebliche UFO Sichtungen und Außerirdische auf einer Serviette kurz angedeutet, auf dass es zu einer der größten ungelösten Fragen der Menschheit wird: wenn es Millionen von außerirdischen Zivilisationen geben kann, warum sind sie dann nicht schon längst mal aufgetaucht oder haben uns an ihrem Fernsehprogramm teilhaben lassen?
Das Internet steckt voller Theorien über das Warum, ich dachte darüber nach, als ich diesen Planeten malte. … Read more


Die Angst und die Trägheit

Letzte Nacht, alles lag still, traf ich die Angst und die Trägheit. Zuerst war mir nicht klar, was ich sehe; die Angst stand vor mir, wie der Fleck, der auf dem Auge erscheint, wenn man zulange in die Sonne gestarrt hat. Ein bißchen nach links unten verrutscht aber nicht weniger penetrant.
Das dürre Ästchen, das sich Angst nennt und das Lumpen trägt, die einer Vogelscheuche gehörten, war offensichtlich bei dem Kerl in der Schule, der Fotobomben lustig findet. Egal, in welche Richtung man seinen Blick wendet, die Angst steht schon da. Hase und Igel. Und ich bin nicht der Igel.
Sie ist kleiner als ich, hässlich und zerfranst. Aber wenn ich denke, ich kann sie einfach so zerbrechen, hab ich mich getäuscht. So oft ich das versuche, so oft steht er wieder da, dieser fiese, miese Stock. … Read more

Kommentare sind geschlossen.

  • Tag Cloud

    Abenteuerspielplatz Acryl Another World Architektur Artenvielfalt Bewusstsein Bienen Blumen Bonsai Bäume Digital Art Engel Fantasy Gartenliebe Gartentipps geistiges Universum Heilkräuter Holz Hummeln Industrie Insekten Katzen Landschaft Libelle Menschen Mond Natur Outer Space Physik Pilze Ressourcen Schmetterlinge seelisches Immunsystem Skulptur Sommerlaube Spielerei Sträucher Technik Technosphäre Teichpflanzen Teneriffa Tiere Trockenkeramik Video Vögel
  • Dies ist ein privates, nicht kommerzielles Blog. Ich zeige hier meine Kunst, schreibe, was mich bewegt und wenn ich mal ab und zu einen Link von einer anderen Seite einbinde, habe ich das vorher gelesen und konnte es mit meinem Gewissen vereinbaren. Haftung für den Inhalt der verlinkten Seite übernehme ich trotzdem nicht.

    Ich setze hier keine Cookies ein, außer Sie stimmen in der Kommentarfunktion zu.

    Mein Statistik-Werkzeug Statify speichert und verarbeitet keine personenbezogenen Daten. Es zählt Aufrufe, keine Besucher.

    Jedoch speichert und verarbeitet mein Hoster Strato Daten, um korrrekte Dienste bereit stellen zu können. Wenn Sie meine Webseiten aufrufen, werden von ihren Servern so genannte Log-Daten erfasst. Log-Daten enthalten z. B. die IP-Adresse die Art des Browsers, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Strato speichert IP-Adressen nur, soweit es zur Erbringung ihrer Dienste erforderlich ist. Ansonsten werden die IP-Adressen gelöscht oder anonymisiert. So werden Ihre IP-Adressen kurze Zeit nach Beendigung der Verbindung zu meiner Webseite anonymisiert.

    Wenn Sie hier kommentieren, werden Ihr Benutzername, E-Mail sowie Ihre IP-Adresse von Word-Press gespeichert. Diese Daten werden benötigt, um im Falle einer Rechtsverletzung oder Spam gegen den Verfasser vorgehen, bzw. den Verfasser/Spambot blockieren zu können. Kontaktieren Sie mich, wenn Ihre Kommentare und Daten gelöscht werden sollen.

    Hin und wieder binde ich hier Videos von YouTube ein. Außerdem können Sie rechts oben auf den YouTube Knopf drücken und werden zu meinem Kanal weitergeleitet. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie ein solches Video anklicken, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem YouTube-Server mitgeteilt, welche Seite Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind, ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: Google Datenschutzerklärung

    Wenn Sie rechts oben auf den Button "Fotos" drücken, landen Sie bei Pexels, einen Dienst für kostenlose Bilder. Was dort mit Ihren Daten geschieht, erfahren Sie hier:  Pexels Datenschutzerklärung

    Falls Sie Fragen und/oder Anmerkungen haben, schreiben Sie an:

    blue@energy-of-art.de