Fernweh


  • nach Tagen des Provisoriums einen adäquaten Auslagerungsarbeitsplatz geschaffen. Merke: die schlimmste Baustelle ist nur noch halb so schlimm, wenn man sich irgendwo eine schöne, gemütliche Ecke bastelt.
  • endlich mal “Wonder Woman” angeschaut. Soviel Durchschlagskraft hätte ich auch gerne…
  • Gott sehr, sehr dafür gedankt, dass ich leben darf.

 

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. …dann mach ich mal weiter (was mir gestern Gutes widerfahren ist):

    Ein Kompliment bekommen für meine Diskretion
    Einen Termin gefunden für einen Familienanlass zu acht
    Hilfe zugesagt bekommen für eine Steuererklärung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.