Frühsommerliche Romantik

Ein Bild für mein Fernstudium. In Öl. Noch nicht benotet, die Bilder dieser Lektion sind alle noch nicht trocken.

Ich bin so froh, endlich wieder in Öl malen zu können/dürfen/sollen. Acryl ist alles gut und schön und manche Menschen schaffen damit atemberaubende Bilder. Mein Medium ist es nicht, wie ich nun endgültig beschlossen habe. Alles, was man mit Acryl machen kann, geht mit Öl auch, manches sogar besser. Vor allem aber hat man sehr viel mehr Zeit.

Am besten ist, dass man heutzutage wassermischbare Ölfarben erwerben kann, Terpentingerüche gehören damit im großen und ganzen der Vergangenheit an. Meine Pinsel reinige ich immer noch damit. Aber sonst nehme ich ein Malmittel und ein Tröpfchen Wasser, mehr braucht es nicht, um die Farben ganz weich zu machen.

2 Kommentare:

  1. Oh, wie schön und so „fluffig“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.