Meisterwerk in progress

 

 

 

Ausschnitt aus dem Bild, an dem ich gerade arbeite. Deshalb hören Sie auch nichts von mir, das Ding beansprucht meine komplette Aufmerksamkeit. Es ist von Charles H. White, ich male es für eine Bekannte und es gestaltet sich als das schwierigste Bild, was ich bisher in Angriff nahm. Dreiviertel sind noch zu malen, gespannter als ich ist im Moment glaube ich niemand.

Gefühlte 83 Farben, 17 Farbübergänge, 12645 Punkte und feinste Strichlein; noch vor einem Jahr hätte ich gesagt, so etwas kriege ich nie auf die Reihe. Ist schon stark, wie man sich entwickeln kann.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

2 Kommentare

  1. Die Bekannte sagt einfach nur: WOW!
    🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.