R.I.P. Mr. Blackhole…

… wie ich Stephen Hawking heimlich nannte. Hätte er nicht berechnet, wie genau das Universum starten musste, damit es so aussieht, wie es heute aussieht, wäre ich wohl nie auf die Idee gekommen, den Geist ansich mit Zahlen zu beschreiben.

Thank you, very much, this picture is for you. Ich weiß, Sie hätten ebenfalls ein Warnschild aufgestellt. 😉

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Ein Kommentar

  1. Ja, Stephen ist in die Jagdgründe eingegangen, der wackere Held. Ruhe in Frieden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.